TU-Dresden » Startseite Forum » Forum

TU-Dresden Forum

Aktuelle Zeit: Mittwoch 27. Oktober 2021, 08:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schrifteninstallation MacOSX 10.6.2 & MacTex2009
BeitragVerfasst: Mittwoch 11. November 2009, 10:58 
Offline

Registriert: Dienstag 20. Oktober 2009, 12:28
Beiträge: 14
Hallo alle zusammen.

Ich habe das Script zur Schriften-Installation unter MacOSX auf einen aktuellen Stand gebracht. Außerdem werden in diesem Script beide Schriften zusammen mit den Vorlagen installiert.

Dazu müssen volgenede Dateien im selben Ordner wie dieses Script liegen:
DIN_Bd_PS.zip
Univers_ps.zip
vorlagen_20081214.zip


Dateianhänge:
Dateikommentar: Installationsscript für OSX 10.6.2 & MacTex2009
install.sh.zip [1.96 KiB]
1997-mal heruntergeladen
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schrifteninstallation MacOSX 10.6.2 & MacTex2009
BeitragVerfasst: Montag 22. Februar 2010, 18:19 
Offline

Registriert: Montag 22. Februar 2010, 18:12
Beiträge: 1
Hallo,

ich habe versucht die Pakete zu installieren und Terminal hat auch das Skript ausgeführt. Allerdings tauchten dabei mehrere Fehlermeldungen, Warnungen und dergleichen auf, die ich nicht so richtig verstanden habe, aber das Skript auch nicht aufhielten. Außerdem habe ich noch das Skript universTeXLive.sh ausgeführt und danach gehofft, daß mir nun auch die PDFs mit den entsprechenden Schriften angezeigt werden, denn ohne sie lief der Compiler prima durch - nur die Schriften waren halt noch nicht da.
Nach der Installation (und der Ausführung von sudo texhash) kommt es nun im Compiler zum Fatal Error: !pdfTeX error: /usr/texbin/pdflatex (file aunlo8r): Font aunlo8r at 420 not fou
nd

Für ein paar Hinweise wäre ich sehr dankbar, denn ohne Schriften produzierte der Compiler wenigstens noch eine PDF, was jetzt garnicht mehr der Fall ist - wenn ich denn mit den Vorlagen der TUD arbeite.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schrifteninstallation MacOSX 10.6.2 & MacTex2009
BeitragVerfasst: Montag 8. März 2010, 17:46 
Offline

Registriert: Montag 8. März 2010, 17:25
Beiträge: 7
@ricobackasch

Ich bekomme zunächst einmal einen Syntaxfehler:
Code:
mac:tudd mab$ ./install.sh
./install.sh: line 34: syntax error near unexpected token `else'
./install.sh: line 34: `   else'


Durch einfügen der folgenden echo Anweisung in der entsprechenden Zeile kann dem Abhilfe geschaffen werden.

Code:
# setzen des Installationsverzeichnisses und bekanntmachen dieses Pfades im TexLive-System
export INSTDIR=`kpsexpand '/usr/local/texlive/2009/texmf'`
# Wenn Verzeichniss nicht vorhanden -> anlegen
if [ -d $INSTDIR ] ; then
   echo "Ordner existiert bereits."
   else
   mkdir -pv $INSTDIR
fi


Danach verlief die Installation problemlos.

@dwtu

Du solltest vielleicht ein paar Kerndaten zu deinem System schreiben. Das universTexLive Skript ist augenscheinlich nicht für Mac und kann damit nicht funktionieren. Das Skript von Rico ist auf Mac mit TexLive 2009 angepasst.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schrifteninstallation MacOSX 10.6.2 & MacTex2009
BeitragVerfasst: Samstag 27. März 2010, 11:05 
Offline

Registriert: Dienstag 20. Oktober 2009, 12:28
Beiträge: 14
Hallo ihr beiden,

erstmal sorry das ich mich jetzt erst melde aber ich hatte es einfach verpasst hier mal rein zu schauen.
@ mab
Das mit der Abfrage ob das Verzeichnis existiert übernehme ich dann gleich Montag morgen in das Skript und aktualisiere den Download hier. Das ist mir bis jetzt nicht auf die Füße gefallen.

@ dwtu
Wie schon erwähnt wären ein paar Informationen zu deinem System nicht schlecht. Dann können wir dir auch besser helfen. Wenn du Zeit, Lust und die Möglichkeit hast mich in der Informatik-Fakultät zu besuchen kann ich mir das auch direkt ansehen und dir sicher helfen.

Lg Rico


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schrifteninstallation MacOSX 10.6.2 & MacTex2009
BeitragVerfasst: Sonntag 2. Mai 2010, 00:25 
Offline

Registriert: Sonntag 2. Mai 2010, 00:19
Beiträge: 2
Hi,

ich wollte mir auch gerade die Schriftarten unter Mac OSX 10.6.3 und MacTex/Tex Live 2009 installieren und bekomme beim kompilieren folgenden Fehler (pdfTex)

Code:
This is pdfTeX, Version 3.1415926-1.40.10 (TeX Live 2009)
entering extended mode
(./bspThesis.tex
! Undefined control sequence.
l.1 \documentclass
                  [color]{tudbook}
?


Wenn ich pdfLaTeX nutze bekomme ich folgenden fehler:

Code:
This is pdfTeX, Version 3.1415926-1.40.10 (TeX Live 2009)
entering extended mode
(./bspThesis.tex
LaTeX2e <2009/09/24>
Babel <v3.8l> and hyphenation patterns for english, usenglishmax, dumylang, noh
yphenation, german-x-2009-06-19, ngerman-x-2009-06-19, ancientgreek, ibycus, ar
abic, basque, bulgarian, catalan, pinyin, coptic, croatian, czech, danish, dutc
h, esperanto, estonian, farsi, finnish, french, galician, german, ngerman, mono
greek, greek, hungarian, icelandic, indonesian, interlingua, irish, italian, ku
rmanji, latin, latvian, lithuanian, mongolian, mongolian2a, bokmal, nynorsk, po
lish, portuguese, romanian, russian, sanskrit, serbian, slovak, slovenian, span
ish, swedish, turkish, ukenglish, ukrainian, uppersorbian, welsh, loaded.
(/usr/local/texlive/2009/texmf/tex/latex/tud/tudbook.cls
Document Class: tudbook 2008/03/25 Buch-Klasse fuer die TU Dresden, (c) by Klau
s Bergmann
Class: 'tudbook' Version 1.3, Buchvorlage der Technischen Universitaet Dresden
(/usr/local/texlive/2009/texmf-dist/tex/latex/base/book.cls
Document Class: book 2007/10/19 v1.4h Standard LaTeX document class
(/usr/local/texlive/2009/texmf-dist/tex/latex/base/bk10.clo))
(/usr/local/texlive/2009/texmf-dist/tex/latex/graphics/graphicx.sty
(/usr/local/texlive/2009/texmf-dist/tex/latex/graphics/keyval.sty)
(/usr/local/texlive/2009/texmf-dist/tex/latex/graphics/graphics.sty
(/usr/local/texlive/2009/texmf-dist/tex/latex/graphics/trig.sty)
(/usr/local/texlive/2009/texmf-dist/tex/latex/latexconfig/graphics.cfg)
(/usr/local/texlive/2009/texmf-dist/tex/latex/pdftex-def/pdftex.def)))
(/usr/local/texlive/2009/texmf-dist/tex/latex/base/ifthen.sty)
(/usr/local/texlive/2009/texmf-dist/tex/latex/base/fontenc.sty
(/usr/local/texlive/2009/texmf-dist/tex/latex/base/t1enc.def))
(/usr/local/texlive/2009/texmf-dist/tex/latex/graphics/color.sty
(/usr/local/texlive/2009/texmf-dist/tex/latex/latexconfig/color.cfg))
(/usr/local/texlive/2009/texmf/tex/latex/univers/t1aun.fd)
<TU_Logo_SW.pdf, id=1, 256.96pt x 75.28125pt> <use TU_Logo_SW.pdf>)
(/usr/local/texlive/2009/texmf/tex/latex/tud/tudthesis.sty)
(/usr/local/texlive/2009/texmf-dist/tex/generic/german/german.sty
v2.5e 1998-07-08)
No file bspThesis.aux.
(/usr/local/texlive/2009/texmf-dist/tex/context/base/supp-pdf.mkii
[Loading MPS to PDF converter (version 2006.09.02).]
) (/usr/local/texlive/2009/texmf/tex/latex/dinbold/t1din.fd)
<use TU_Logo_SW.pdf>

Class tudbook Warning: Es wurde keine Einrichtung angegeben.


Underfull \hbox (badness 10000) has occurred while \output is active
[][]

Overfull \hbox (85.35828pt too wide) has occurred while \output is active
[]| [] []
[1{/usr/local/texlive/2009/texmf-var/fonts/map/pdftex/updmap/pdftex.map} </usr/
local/texlive/2009/texmf/tex/latex/tud/TU_Logo_SW.pdf>] [2] [3] [4]
(./bspThesis.aux)
kpathsea: Running mktexpk --mfmode / --bdpi 600 --mag 1+264/600 --dpi 864 dinb8r
mktexpk: don't know how to create bitmap font for dinb8r.
kpathsea: Appending font creation commands to missfont.log.
 )
(see the transcript file for additional information)
!pdfTeX error: /usr/texbin/pdflatex (file dinb8r): Font dinb8r at 864 not found

 ==> Fatal error occurred, no output PDF file produced!


Ich habe lediglich das install.sh File genutzt und es in den Ordner gelegt wo auch die Univers_Ps.zip und DIN_Bd_PS.zip liegen.

Er brachte auch sehr viele Warnings während des Installationsprozesses. Vorallem bei updmap kamen zum Ende folgende Fehler:
Code:
updmap: This is updmap, version $Id: updmap 14402 2009-07-23 17:09:15Z karl $
updmap: using transcript file `/Users/sn3ek/.texlive2009/texmf-var/web2c/updmap.log'
updmap: initial config file is `/Users/sn3ek/.texlive2009/texmf-config/web2c/updmap.cfg'
updmap: configuration (updmap.cfg) unchanged. Map files will not be recreated.
updmap: This is updmap, version $Id: updmap 14402 2009-07-23 17:09:15Z karl $
updmap: using transcript file `/Users/sn3ek/.texlive2009/texmf-var/web2c/updmap.log'
updmap: initial config file is `/Users/sn3ek/.texlive2009/texmf-config/web2c/updmap.cfg'
updmap: configuration (updmap.cfg) unchanged. Map files will not be recreated.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schrifteninstallation MacOSX 10.6.2 & MacTex2009
BeitragVerfasst: Sonntag 2. Mai 2010, 14:39 
Offline

Registriert: Sonntag 2. Mai 2010, 00:19
Beiträge: 2
Habe das Problem selbst gelöst. Einfach an den Anfang (nach documentclass) folgende zwei Befehle einfügen:

Code:
\pdfmapfile{+dinbold}
\pdfmapfile{+univers}


Nun geht es einwandfrei =)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schrifteninstallation MacOSX 10.6.2 & MacTex2009
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. Mai 2010, 19:00 
Offline

Registriert: Dienstag 20. Oktober 2009, 12:28
Beiträge: 14
Tut mir leid aber ich hab im Moment bissl Stress und kann net mehr so oft hier rein schauen. Wie hast du denn das install.sh aufgerufen? mit "sudo ./install.sh" ?

Aber schön das es trotzdem jetzt klappt.

lg rico


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schrifteninstallation MacOSX 10.6.2 & MacTex2009
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. November 2010, 21:51 
Offline

Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 21:45
Beiträge: 1
Hallo,

Ich hatte erst das else Problem von oben, das war mit dem echo aber schnell behoben.
Nun erkennt das Skript leider keins der Archive.
Ich habe Mac OS X Version 10.5.8 und TexLive 2009. Da sollte das skript ja passen.

Es sieht auch so aus als ob eine Menge installiert wurde. Aber die Schriften habe ich noch nicht..

Danke schon einmal für jegliche Hilfe;-)

Die Abschnitte aus der Konsole sind folgende:

...Desktop/2/install.sh
Ordner existiert bereits.
unzip: cannot find or open vorlagen_20081214.zip, vorlagen_20081214.zip.zip or vorlagen_20081214.zip.ZIP.
unzip: cannot find or open Univers_ps.zip, Univers_ps.zip.zip or Univers_ps.zip.ZIP.
uvceb aunb8a
mv: rename uvceb___.pfb to converted_univers/aunb8a.pfb: No such file or directory
mv: rename uvceb___.afm to converted_univers/aunb8a.afm: No such file or directory
...
unzip: cannot find or open DIN_Bd_PS.zip, DIN_Bd_PS.zip.zip or DIN_Bd_PS.zip.ZIP.
mv: rename DINBd___.pfb to converted_dinbold/dinb8a.pfb: No such file or directory
mv: rename DINBd___.afm to converted_dinbold/dinb8a.afm: No such file or directory
This is pdfTeX, Version 3.1415926-1.40.10 (TeX Live 2009)
...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schrifteninstallation MacOSX 10.6.2 & MacTex2009
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Januar 2012, 09:58 
Offline

Registriert: Dienstag 20. Oktober 2009, 13:08
Beiträge: 4
Hallo,

ich habe das Paket gerade erfolgreich unter MacOSX 10.7.2 mit TexLive 2011 mit folgenden
Änderungen installiert:

fontinst war bei mir vorhanden. Das kann am sofort nach der TexLive-Installation
erfolgten Update mit der TexLiveUtility gelegen haben.

Änderungen im Installationsscript install_mac_2011.sh:
#Aenderung des INSTDIR:
export INSTDIR=`kpsexpand '/usr/local/texlive/texmf-local'`
#
#Aenderung der letzten beiden Zeilen:
updmap-sys --enable Map=univers.map
updmap-sys --enable Map=dinbold.map

Das Script habe ich unter "sudo -s" ausgeführt.

VG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schrifteninstallation MacOSX 10.6.2 & MacTex2009
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Januar 2012, 21:58 
Offline

Registriert: Mittwoch 18. Januar 2012, 21:54
Beiträge: 1
Ich habs dann auch hinbekommen mit den o.g Änderungen.
Kleines Problem war noch, dass die zip Dateien sich mit "unzip" in einen neuen Unterordner entpacken.
Vielleicht ist das nur bei meinen Schriften Zips so, aber ich habs trotzdem mal ins Skript eingebaut und das Skript
für zukünftige Änderungen bei Github hochgeladen.

https://github.com/paraa/tud-fonts


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: