TU-Dresden » Startseite Forum » Forum

TU-Dresden Forum

Aktuelle Zeit: Samstag 4. Dezember 2021, 09:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Matheumgebung Fett und Kursiv
BeitragVerfasst: Freitag 30. September 2016, 18:31 
Offline

Registriert: Freitag 30. September 2016, 17:58
Beiträge: 7
Hallo,

ich möchte das TUD CD für eine Arbeit benutzen, in der ich auch Formeln schreiben muss.
Dazu muss ich einige Variablen fett und kursiv schreiben.
Ich habe eine PDF hochgeladen, in der ich mehrere Möglichkeiten versucht habe.

Üblicherweise verwende ich das bm Paket dafür. In der PDF ist dies bei Gleichung (3) zu sehen. Dort wird allerdings die falsche Schriftart verwendet.
Gleichung (1) ist eine normale Gleichung ohne Fettdruck. In Gleichung (2) habe ich den \mathbf Befehl verwendet. Dieser benutzt die richtige Schriftart, allerdings ohne Kursivdruck. Außerdem funktioniert mathbf nicht bei griechischen Buchstaben.


Hat jemand eine Idee, wie ich in Gleichungen Fett- und Kursivdruck mit der richtigen Schriftart hinbekomme?


Viele Grüße


Dateianhänge:
Dateikommentar: Verschiedene Möglichkeiten um im Mathemodus fett zu schreiben
TUD_CD-Bold_Math.pdf [78.66 KiB]
149-mal heruntergeladen
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Matheumgebung Fett und Kursiv
BeitragVerfasst: Montag 10. Oktober 2016, 10:55 
Offline

Registriert: Freitag 9. September 2011, 14:57
Beiträge: 541
Hallo,

ich würde dich bitten, ein passendes Minimalbeispiel bereitzustellen (klick). Die Ausgabe allein reicht nicht aus, um dein Problem nachvollziehen zu können.

Grüße
Falk

_________________
TUD-Script-Klassen für das Corporate Design der TU Dresden

Anwenderhandbuch: CTAN-Mirror oder texdoc tudscr
Anwenderleitfaden: CTAN-Mirror oder texdoc treatise
Schriftinstallation: Skripte zum Download

LyX-Layoutdateien und Befehlsvervollständigung für TeXstudio
Übersicht zu allen veröffentlichten Versionen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Matheumgebung Fett und Kursiv
BeitragVerfasst: Montag 10. Oktober 2016, 19:04 
Offline

Registriert: Freitag 30. September 2016, 17:58
Beiträge: 7
Hallo Falk,

anbei das Minimalbeispiel. Dort habe ich wieder die 3 Fälle eingefügt.
Ich hätte gern die dritte Gleichung (alle Variablen fett und kursiv), allerdings mit der Schriftart aus Gleichung 2 (TU Schrift).


Viele Grüße

Code:
\documentclass[USenglish]{tudscrreprt}

\usepackage{babel}
\usepackage{amsmath}
\usepackage{amsfonts}
\usepackage{amssymb}
\usepackage{bm}

\begin{document}

Normale Formel
\begin{equation}
v^\top S_W v = \lambda
\end{equation}

Verwendung von mathbf
\begin{equation}
\mathbf{v}^\top \mathbf{S}_W \mathbf{v} = \mathbf{\lambda}
\end{equation}

Verwendung von bm
\begin{equation}
\bm{v}^\top \bm{S}_W \bm{v} = \bm{\lambda}
\end{equation}

\end{document}


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Matheumgebung Fett und Kursiv
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. Oktober 2016, 19:36 
Offline

Registriert: Freitag 9. September 2011, 14:57
Beiträge: 541
Hi,

das Problem ist mit dem Bugfix-release v2.05f gelöst, das Ergebnis der neuen Version mit deinem MB findest du im Anhang. Die neue version sollte innerhalb von 48h über ein Update deiner Distribution verfügbar sein.

Grüße
Falk

P.S.: Deine angegebene E-Mail-Adresse scheint nicht zu stimmen. Jedenfalls kommen die Benachrichtigung-E-Mails vom Forum nicht durch.


Dateianhänge:
test.pdf [130.56 KiB]
148-mal heruntergeladen

_________________
TUD-Script-Klassen für das Corporate Design der TU Dresden

Anwenderhandbuch: CTAN-Mirror oder texdoc tudscr
Anwenderleitfaden: CTAN-Mirror oder texdoc treatise
Schriftinstallation: Skripte zum Download

LyX-Layoutdateien und Befehlsvervollständigung für TeXstudio
Übersicht zu allen veröffentlichten Versionen
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Matheumgebung Fett und Kursiv
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. Oktober 2016, 20:54 
Offline

Registriert: Freitag 30. September 2016, 17:58
Beiträge: 7
Hi,

vielen Dank für das Update. Ich werde es in den nächsten Tagen damit versuchen.


Viele Grüße


P.S: Danke für den Hinweis. Habe sie korrigiert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Matheumgebung Fett und Kursiv
BeitragVerfasst: Montag 17. Oktober 2016, 10:42 
Offline

Registriert: Freitag 9. September 2011, 14:57
Beiträge: 541
Es hat etwas gedauert, aber das Update ist jetzt via Tex Live und MiKTeX verfügbar.

_________________
TUD-Script-Klassen für das Corporate Design der TU Dresden

Anwenderhandbuch: CTAN-Mirror oder texdoc tudscr
Anwenderleitfaden: CTAN-Mirror oder texdoc treatise
Schriftinstallation: Skripte zum Download

LyX-Layoutdateien und Befehlsvervollständigung für TeXstudio
Übersicht zu allen veröffentlichten Versionen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Matheumgebung Fett und Kursiv
BeitragVerfasst: Montag 17. Oktober 2016, 16:54 
Offline

Registriert: Freitag 30. September 2016, 17:58
Beiträge: 7
Ich habe es geupdated und alles funktioniert wie erhofft.


Vielen Dank für das Update.



Viele Grüße


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron