TUD-LaTeX-Forum
http://latex.wcms-file3.tu-dresden.de/phpBB3/

[beamer] - Installation der tudbeamer?
http://latex.wcms-file3.tu-dresden.de/phpBB3/viewtopic.php?f=11&t=471
Seite 1 von 1

Autor:  kset [ Montag 13. November 2017, 23:31 ]
Betreff des Beitrags:  [beamer] - Installation der tudbeamer?

Hallo, ich würde für Präsentationen das Layout der TU verwenden. Recherchen und dieses Forum haben mir gesagt, dass das hier verwendete Paket/Theme https://github.com/tud-cd/tud-cddie, derzeit, beste Möglichkeit ist (Man berichtige mich gern, falls das veraltet ist).

Wenn ich es richtig verstanden habe, sollte
Code:
\documentclass{beamer}
\usetheme{tud}
ausreichen? Dies gibt mir jedoch die Fehlermeldung 'beamerthemetud.sty not found' wieder, was ich nachvollziehen kann da ich nichts weiter getan habe und Miktex (ich verwende Miktex + TexStudio) dies sicher nicht standardmäßig mitgibt. Leider hab ich überhaupt nicht herausgefunden, wie ich die unter dem angegebenen Link erhaltenen Daten implementieren muss, um auf das Theme zurückzugreifen. Eine diesbezügliche Antwort habe ich nicht gefunden.

Ich habe bisher noch nie mit 'beamer' gearbeitet und bin deswegen auch mit den Themes ÜBERHAUPT nicht vertraut, entschuldigt also bitte meine Unwissenheit. Ich freue mich über Hilfestellungen oder Verweise auf solche.

Autor:  tudscr [ Dienstag 14. November 2017, 19:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [beamer] - Installation der tudbeamer?

Hallo,

gib mal auf der Kommandozeile
Code:
kpsewhich --var-value=TEXMFVAR
ein. In diesem Pfad kannst du den von GitHub geladenen Ordner reinlegen. Danach noch auf der Kommandozeile
Code:
texhash
eingeben. Danach sollte MiKTeX die beamer-Stile finden.

Grüße
Falk

Autor:  kset [ Donnerstag 16. November 2017, 12:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [beamer] - Installation der tudbeamer?

Danke erstmal. Also der erste Aufruf hat ./AppData/Local/MikTeX/2.9/ ergeben und ich bin mir nicht ganz sicher ob der GitHub-Ordner einfach nur IN diesen Pfad geladen werden muss der noch tiefer...
Habs erstmal mit dem angegebenen Pfad versucht, leider hat der folgenden Aufruf von
Code:
 texhash
nicht geholfen. Fehlermeldung unter TexStudio bleibt.

Autor:  tudscr [ Donnerstag 16. November 2017, 13:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [beamer] - Installation der tudbeamer?

Hallo,
kset hat geschrieben:
Also der erste Aufruf hat ./AppData/Local/MikTeX/2.9/ ergeben und ich bin mir nicht ganz sicher ob der GitHub-Ordner einfach nur IN diesen Pfad geladen werden muss der noch tiefer...

Das sollte reichen. Ich habe leider gerade keine MikTeX-Installation zum testen. Eventuell hilft auch der Aufruf
Code:
initexmf -u

Wenn das geklappt hat, dann sollte
Code:
kpsewhich beamerthemetud.sty
einen Pfad ausgeben. Falls nicht, dann solltest du mal hier nach weiteren Hinweisen suchen: https://tex.stackexchange.com/questions/2063/how-can-i-manually-install-a-package-on-miktex-windows

Grüße
Falk

Autor:  kset [ Donnerstag 16. November 2017, 15:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [beamer] - Installation der tudbeamer?

Alles klar, danke erst einmal. Hat leider beides nicht geholfen. Ich war nur verwundert, weill unter dem angegebenen Pfad ja erstmal solche Ordner wie 'tex', 'pdftex', 'miktex' etc. sind. Außerdem gibt es in diesem gesammten Pfad keine .sty-Dateien was ich halt nen bisschen seltsam fand.

Ich schau mir mal den Link an.

Autor:  kset [ Donnerstag 16. November 2017, 16:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [beamer] - Installation der tudbeamer?

Okay, Fehler gefunden. Ich habe nach anderen paketen gesucht und die sind alle unter ./AppData/MikTeX/2.9/tex/latex/ zu finden, aber zum großen Teil versteckt. Dort muss der 'beamer'-Ordner hin und dann funktionert mit
Code:
 texhash
auch alles. Danke dennoch.

Autor:  s2894886 [ Dienstag 17. April 2018, 09:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [beamer] - Installation der tudbeamer?

Hallo,

die Instalation des Themes hat bei mir funktioniert.
Sobald ich jedoch das Theme nutze, erhalte ich in der log-Datei die Fehlermeldung:

Zitat:
! TeX capacity exceeded, sorry [parameter stack size=10000].
\@ifnextchar #1#2#3->
\let \reserved@d =#1\def \reserved@a {#2}\def \reserved...
l.128 \end{frame}

If you really absolutely need more capacity,
you can ask a wizard to enlarge me.


Hat hier jemand im forum eine Idee woran das liegen könnte?

Vieleicht noch zur Info, die alten TU-Schriften habe ich nie erhalten und somit auch nie installiert.
Als Distibution nutze ich miktex 2.9 und als Editior TeXnicCenter
Mit folgenden Minimalbeispiel erhalte ich den Fehler:

Zitat:
\documentclass[]{beamer}
\usetheme{tud}

\title{Toller Titel}
\subtitle{... noch tollerer Untertitel}
\author{ich}
\institute{TU-Dresden}
\date{\today}

\begin{document}

\section*{Titelfolie}
\begin{frame}
\maketitle
\end{frame}

\end{document}



Nachtrag:
Mittlerweile weiß, dass die Kombination von \maketitle und \usetheme{tud} die Probleme verursacht.

Autor:  tudscr [ Dienstag 17. April 2018, 17:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [beamer] - Installation der tudbeamer?

Probier es mal hier: https://github.com/tud-cd/tud-cd

Autor:  keinstein [ Donnerstag 3. Mai 2018, 10:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [beamer] - Installation der tudbeamer?

@tudscr
Du meintest sicher die issues auf GitHub?


Wie dem auch sei: \maketitle erzeugt selbst ein frame. Anders lässt sich das
nicht regeln, weil die Titelseite einen völlig anderen Aufbau hat, der vor \begin{frame}
geändert werden muss.

@s2894886
Also wenn Du statt
Code:
\begin{frame}
\maketitle
\end{frame}


einfach
Code:
\maketitle


schreibst, geht es bei mir. Wenn es bei Dir nicht geht, würde ich möch über einen Bug-Report auf GitHub freuen. Ich bräuchte dann aber auch Deine Hilfe, weil ich kein MikTeX habe.

Autor:  keinstein [ Donnerstag 3. Mai 2018, 13:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [beamer] - Installation der tudbeamer?

Ich habe noch einmal nachgesehen. Es gab einen Fehler bei der Ausgabe der Fehlermeldung.

Jetzt sollte in solchen Fällen ein brauchbarer Hinweis erscheinen.

Download der neuen Fassung wie immer über:
https://github.com/tud-cd/tud-cd/archive/master.zip

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/