TUD-LaTeX-Forum
http://latex.wcms-file3.tu-dresden.de/phpBB3/

Bug in tudscr bei Wechsel auf Querformat
http://latex.wcms-file3.tu-dresden.de/phpBB3/viewtopic.php?f=11&t=519
Seite 1 von 1

Autor:  Ratok [ Mittwoch 17. Juni 2020, 17:07 ]
Betreff des Beitrags:  Bug in tudscr bei Wechsel auf Querformat

Hallo Falk,

ich habe gerade eben entdeckt, dass ein Wechsel des Seitenlayouts z. B. auf ein Querformat, innerhalb eines Dokuments, mit der aktuellen Version tudscr 2.06f nicht mehr klappt (ein error oder eine warning wird nicht ausgegeben). Das ging "früher" noch (zuletzt von mir im September 2018 benutzt), vor dem Umstieg auf die opensans-Font und die Version tudscr 2.0. Genauer kann ich es vom Zeitraum leider nicht eingrenzen, da ich diese Funktion nicht so oft benutze.
Orientiert habe ich mich dabei am Abschnitt 9.20 Änderung des Papierformates der tudscr-Dokumentation.
Code:
\cleardoubleoddpage
\storeareas\PotraitArea % speichert den aktuellen Satzspiegel
\KOMAoptions{paper=A4,paper=landscape,DIV=current}

\chapter{Überschrift Zwei}
\Blindtext

\cleardoubleoddpage
\PotraitArea % lädt den gespeicherten Satzspiegel

Das Problem zeigt sich darin, dass \textwidth (und vermutlich auch andere Parameter) nicht durch tudscr angepasst werden. Beim Umstieg auf eine KOMA-Klasse wie scrreprt tritt dieses Fehlverhalten nicht auf.
Ich habe ein MWE angehangen, als auch die kompilierten PDFs der Klassen tudscrreprt und scrreprt.

Beste Grüße
Eric

Dateianhänge:
Dateikommentar: scrreprt-Klasse
MWE_scrreprt.pdf [45.17 KiB]
136-mal heruntergeladen
Dateikommentar: tudscrreprt-Klasse
MWE.pdf [39.1 KiB]
166-mal heruntergeladen
Dateikommentar: Minimalbeispiel
MWE.tex [645 Bytes]
141-mal heruntergeladen

Autor:  tudscr [ Donnerstag 18. Juni 2020, 19:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Bug in tudscr bei Wechsel auf Querformat

Da hab ich mir ja mal ein schönes Ei gelegt ;) Das Problem habe ich kreiert, als ich die Unterstützung des Parameters layout aus dem Paket geometry implementiert habe. Und da das Zusammenspiel von diesem Paket und typearea in Kombination mit den unterschiedlichen Satzspiegeln von TUD-Script ein mittlerweile ziemlich monströses und alles andere als elegantes Konstrukt ist, lässt sich das auch dementsprechend warten. Da musste ich ganz schön viel basteln und probieren.

Dafür lässt sich jetzt das Papierformat auch für den CD-Satzspiegel innerhalb des Dokumentes ganz elegant umstellen. Dafür habe ich den Befehl \newgeometry ziemlich aufgebohrt, so dass sich mit diesem -- im Gegensatz zum Original -- jetzt auch das Papierformat umstellen lässt. Bisher ist dies aber noch undokumentiert, eventuell werde ich den erweiterten Befehl anders benennen, um keine Verwirrung zu erzeugen. Jedenfalls funktioniert ab v2.06g (Upload zu CTAN ist bereits raus, sollte in spätestens 48h verfügbar sein) nun folgendes Konstrukt (man beachte die Seitenränder des vierten Kapitels):

Code:
\documentclass[
  cdgeometry=true,
%  cdgeometry=false,
]
{tudscrreprt}
%{scrreprt}
\usepackage{iftex}
\iftutex
  \usepackage{fontspec}
\else
  \usepackage[T1]{fontenc}
  \usepackage[ngerman=ngerman-x-latest]{hyphsubst}
\fi

\usepackage{geometry}
\usepackage{showframe}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{blindtext}

\begin{document}
\chapter{Überschrift Eins}
\Blindtext
\storeareas\PotraitArea % speichert den aktuellen Satzspiegel

\cleardoubleoddpage
\KOMAoptions{paper=A4,paper=landscape,DIV=current}
\chapter{Überschrift Zwei}
\Blindtext

\cleardoubleoddpage
\PotraitArea % lädt den gespeicherten Satzspiegel
\chapter{Überschrift Drei}
\Blindtext

\cleardoubleoddpage
\newgeometry{paper=a4,paper=landscape}
\chapter{Überschrift Vier}
\Blindtext
\end{document}


Dateianhänge:
MWE.pdf [39.27 KiB]
130-mal heruntergeladen

Autor:  Ratok [ Dienstag 23. Juni 2020, 16:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Bug in tudscr bei Wechsel auf Querformat

Sorry für die späte Rückmeldung -- ich wollte noch warten bis das Update auf MiKTeX eintrudelt, was dann leider erst heute passiert ist.
Habe eben etwas rumgetestet: Wie zu erwarten war funktioniert alles wie es soll und durch den \newgeometry Befehl auch besser als vorher (für die Leute die cdgeometry=true nutzen).
Denke ich spreche hier auch für meine Kommilitonen, wenn ich sage, dass wir froh sein können jemanden wie Dich zu haben, der keine Mühe scheut die (teilweise blöden) Regeln des CD so sauber und ordentlich in LaTeX umzusetzen. Auch wie Du hier im Forum immer die "extra mile" gehst um jede Frage oder jedes Problemchen nicht nur äußerst schnell, sondern auch für den Endnutzer möglichst einfach zu lösen. Wenn man sich auf Github anschaut was für diesen Fix schon wieder an Arbeit reingesteckt wurde, kann man nur den Hut ziehen.

Vielen Dank dafür und beste Grüße
Eric

Autor:  tudscr [ Mittwoch 24. Juni 2020, 07:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Bug in tudscr bei Wechsel auf Querformat

Gern geschehen. Und vielen Dank für die Blumen. Es ist schön zu hören, dass die vielen Mühen sich auch lohnen ;)

Grüße
Falk

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/